Olympus 8x42 EXPS

Olympus 8×42 EXPS

Olympus 8×42 EXPS vika

Olympus 8x42 EXPS

Qualität
Verarbeitung
Preis/Leistung

Fazit: Trotz des Gewichts von 780 g überzeugte im Olympus 8x42 EXPS Test die gute Verarbeitung und schnelle, einfache Handhabung.

4.8

Olympus Fernglas Test


Kaufen bei Amazon.de

Bei der Betrachtung von Objekten überzeugt das Fernglas im Olympus 8×42 EXPS Test mit einer klaren, hellen Sicht bis zum Rand des Sehfelds, da hochwertige BaK-4 Prismen verarbeitet wurden. Gestochen scharf stellen sich die Bilder bei jeder Vergrößerungseinstellung dar. Die Linsen sind komplett aus Glas gefertigt und mehrfach vergütet. Durch die asphärische Optik eine plastische Betrachtung möglich. Das professionelle Fernglas bietet eine 8-fache Vergrößerung. Die Linsen sind mit einer UV-Beschichtung versehen. Diese schützt das Auge vor schädlicher UV-Strahlung. Durch die hohe Lichtwiedergabe kann das Fernglas auch bei schwierigen Licht- und Wetterverhältnissen genutzt werden.

Ausstattung der Olympus im Test

Besondere Ausstattungsmerkmale sorgen im Olympus 8×42 EXPS Test für eine gute Handhabung. Durch die Gummibeschichtung liegt das Fernglas gut und sicher in der Hand und bietet optimalen Halt. Der Augen-Okular-Abstand erweist sich als sehr groß und lässt sich perfekt einstellen, sodass ein angenehmes Betrachten von Dingen möglich ist. Über das große, integrierte Fokussierrad kann schnell und einfach das Scharfstellen erfolgen. Zudem verfügt das Fernglas über eine integrierte Dioptrien-Anpassung. Für den Transport wird eine Tasche mitgeliefert.

Fazit aus dem Test

Trotz des Gewichts von 780 g überzeugte im Olympus 8×42 EXPS Test die gute Verarbeitung und schnelle, einfache Handhabung.




Back to Top ↑